*
Menu

Rebstockpatenschaft


Erleben Sie mit, wie sich ein Rebstock während Ihrer Patenschaft entwickelt!
.
Bei verschiedenen Patenschaftsanlässen laden wir Sie dazu ein, Ihren Rebstock selbst zu pflegen, sei dies beim Schnitt,
der Laubarbeit, der Ertragsregulation oder beim » Herbsten «.
.
Als » Rebgotte oder Rebgötti « haben Sie die Gelegenheit, an der Seite des Winzers zu erleben, welche Arbeiten an
Ihrem Rebstock zu verrichten sind und Sie können sich mit den Geheimnissen der Weinproduktion vertraut machen.

Sie erhalten als Gotte oder Götti
.

- Pro Jahr der Patenschaftsdauer eine Flasche Wein Ihrer Rebsorte, zum abhohlen
- Eine persönliche Patenschaftsurkunde
- Beschriftung Ihres Patenrebstocks
- Pro Jahr eine Einladung zu einem Patenschaftsanlass (Degustation, Rebstockpflege, Herbsten, Weinpflege)
- Alle 5 Jahre sind Sie herzlichst zu einem Galadiner auf dem Hof eingeladen.



 Kosten einer Rebstockpatenschaft
.

5 Jahre

Blauburgunder, Zweigelt, Regent, Riesling x Sylvaner, Bacchus, Ortega, oder Solaris Rebe

SFr. 160.-
10 Jahre

Blauburgunder, Zweigelt, Regent, Riesling x Sylvaner, Bacchus, Ortega, oder Solaris Rebe

SFr. 260.-
 

In den Kosten sind die erwähnten Leistungen und 7,6 % MwSt. enthalten.

 
     
 

Mit diesem Formular können Sie sich zu einer Patenschaft anmelden.

 

cb-adresse
Weinbau Löw, Bergreben 30, 4463 Buus, Tel. 061 841 24 23 Fax. 061 841 08 44 Email: info@weinbau-loew.ch
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail